• Prof. Dr. Martin Middeke

Schwindel und Blutdruck

Aktualisiert: 21. Okt 2019

Zu den häufigsten Ursachen von Schwindel in der Praxis gehören Blutdruckregulationsstörungen. Das Spektrum ist sehr breit und reicht von der harmlosen konstitutionellen Hypertonie über orthostatischen Schwindel bis zu schwerwiegenden Endokrinopathien und neurodegenerativen Erkrankungen wie der Multisystematrophie. Schwindel kann aber auch bei arterieller Hypertonie auftreten.



Klicken Sie auf den folgenden Link an, um den Beitrag als PDF anzusehen: https://www.blutdruckinstitut.de/post/schwindel-und-blutdruck


125 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen